Aktuelles aus unserem Haus


unser Schulungsraum ist fertig

Unser neuer Schulungsraum ist nun fertig! Wir sind stolz darauf, dass er so schön geworden ist und freuen uns auf zukünftige Veranstaltungen in unserem Haus.


Café Lichtblick: Wir starten wieder!

Lichtblick Juli 2021

Während der „Corona-Pause“ waren wir nicht untätig und haben viel gearbeitet. Wir freuen uns, dass wir Sie nun endlich wieder zu uns einladen dürfen – natürlich unter Einhaltung aller Vorschriften:

Seien Sie ab Juli unser Gast beim „Café Lichtblick“ in unseren ganz neuen, eigenen Räumlichkeiten im Bestattungshaus „Friede" Duchene GmbH, Völklinger Straße 33-35 in Völklingen-Ludweiler!

Bitte um telefonische VORANMELDUNG unter 06898 - 41000!
> 1. Termin: 05. Juli 2021 15-17 Uhr <

Café Lichtblick

jeden 1. Montag im Monat 15 -17 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos.


Das Band zum gemeinsamen Erfolg

 

Gerade in Krisenzeiten stehen Familien vor vielen Herausforderungen und sind dabei auf passgenaue Unterstützung angewiesen. Zentrales Ziel des Lokalen Bündnis‘ für Familie im Regionalverband Saarbrücken ist es Familien – gerade jetzt – darauf aufmerksam zu machen, dass sie sich hier vor Ort auf ein starkes Netzwerk aus Ansprechpartnern*innen verlassen können.

Das diesjährige Motto des bundesweiten Aktionstages stellt dieses Engagement in den Fokus: „Zusammenhalt. Vor Ort und für Familien.“

Um diesen Zusammenhalt unseres starken Netzwerkes zu verdeutlichen, haben sich elf Vertreterinnen und Vertreter des Bündnisses, symbolisch durch ein Band verbunden, vor dem Saarbrücker Schloss zusammengefunden, um für Zusammenhalt in der Pandemie für Familien zu werben. Denn gerade in Zeiten der Krise profitieren die Bündnispartner untereinander von den Erfahrungen und Errungenschaften im Bereich der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf.

So steht das Band nicht nur symbolisch für Zusammenhalt, sondern ist auch Indikator unserer Bündnis-Philosophie: Denn unser Bündnis zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass gemeinsam Lösungen gefunden werden und sich jeder mit seinen Stärken und Netzwerken für konkrete Ziele einsetzt. Das geschieht in regelmäßigen Abständen in unseren beiden Arbeitskreisen, die sich den Themen >>Kinderbetreuung<< und >>Pflege von Angehörigen<< widmen, aber auch sehr oft über einen direkten Kontakt untereinander.

Somit symbolisiert unser „improvisiertes“ Band unseren Zusammenhalt, unser gemeinsames Engagement für konkrete Ziele, den direkten unterstützenden Kontakt untereinander und den gemeinsamen Erfolg, den wir schon durch viele Projekte, wie z.B. die Erstellung eines Trauerleitfadens oder auch die Checkliste für pflegende Angehörige, etc. gemeinsam erreicht haben – Hand in Hand an einem Strang!

https://www.regionalverband-saarbruecken.de/familienbuendnis/


Ökumenische Adventsfenster 2019

Die Katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz im Warndt und Ev. Kirchengemeinde Völklingen-Warndt laden auch dieses Jahr wieder zum Ökumenischen Adventsfenster ein.

Am Dienstag, 10. Dezember 2019
um 18 Uhr dürfen wir Sie bei uns begrüßen.

 

 


Sonderbeilage Saarbrücker Zeitung Oktober 2019

In einer Sonderbeilage der Saarbrücker Zeitung wurde unser Unternehmen umfassend vorgestellt. Wir möchten allen danken, die uns so viele gute Bewertungen geschenkt haben. Wir sind dankbar, dass wir die Wege so vieler trauernder Angehöriger mit unserem wunderbaren Team „mitgehen“ durften.

 


Adventsfenster 2018

Wie in jedem Jahr haben wir unser Fenster in der Vorweihnachtszeit wieder festlich dekoriert. Wir wünschen eine besinnliche und schöne Zeit!


Sonderbeilage Saarbrücker Zeitung Oktober 2018

In einer Sonderbeilage der Saarbrücker Zeitung haben wir unser Café LICHTBLICK etwas näher vorgestellt. Hier treffen sich Trauernde zum gemeinsamen Austausch über das Erlebte und können so den Weg zurück ins Leben etwas besser meistern.


Deutschland. Dein Tag 2015

12-Stunden-Doku | am 04. Okotober 2015 ab 6 Uhr (Das Erste)

http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/deutschland-dein-tag/orte-menschen/index.html


Ulrike Becker hat die Weiterbildung zur fachgeprüften Bestatterin erfolgreich, als Zweitbeste des Kurses, abgeschlossen.

Dieses Bild entstand, nachdem Ulrike uns informierte. 


Auszeichnung von QIH für 250 Kundenbetreuungen mit sehr gut.